Grundschule Stein
Grundschule Stein

Seit dem  Schuljahr 2013/14 darf sich unsere Grundschule  „Flexible Grundschule“ nennen.

Es bedeutet für uns, dass wir Heterogenität als Herausforderung und Chance ansehen und deshalb auf Flexibilisierung und Individualisierung setzen. In unseren drei Schulhäusern sind alle ersten und zweiten Jahrgangsstufen jeweils zu einer „Jahrgangsmischung“ zusammengefasst. In unseren 9 Jahrgangsmischungen lernen Erst-und Zweitklässler miteinander und voneinander.

Kernelemente der Flexiblen Grundschule

Mit den ersten jahrgangsgemischten Klassen haben wir im Schuljahr 2010/11 begonnen. Diese Unterrichtsform wurde von den Eltern sehr gut angenommen und auch unsere Lehrkräfte in diesen Klassen haben durchwegs positive Erfahrungen gemacht. Mit verschiedenen kooperativen Methoden, offenen Unterrichtsformen wie Werkstattunterricht oder durch klassenübergreifende Lernschienen sowie dem bewährten „Lernen durch Lehren“ versuchen wir, allen Kindern in unserer Eingangsstufe gerecht zu werden. Für viele Eltern, die ihre Kinder sehr „jung“ einschulen, ist es eine Beruhigung zu wissen, dass ihr Kind problemlos ein drittes Verweiljahr bei seiner Klassenlehrkraft und einem Teil der Mitschüler bleiben kann. Aber auch Eltern von Kindern, die schon lesen oder rechnen können, wenn sie in die Schule kommen, sind erfreut darüber, dass ihr Kind vom ersten Schultag an durch das gemeinsame Lernen von Erst-und Zweitklässlern gefordert wird und Freude am Lernen aufrecht erhalten kann.

Unsere Zweitklässler gestalten den Schulanfang für ihre neuen Mitschüler gemeinsam und nehmen sie am ersten Schultag in Empfang. Sie nehmen die Verantwortung als „Lernpartner“ sehr ernst und freuen sich darüber, dass sie nun die „Großen“ in der Klasse sind.

Der Dialog über das Lernen und Leisten der Kinder ist uns sehr wichtig. Aus diesem Grund führen wir in allen jahrgangsgemischten Klassen ein Lernentwicklungsgespräch anstelle des Zwischenzeugnisses durch. Dabei steht das Kind im Mittelpunkt mit seinem persönlichen Lernfortschritt und seiner eigenen Zielsetzung für das weitere Lernen.

Aktuell:

Grundschule Stein
Neuwerker Weg 29
90547 Stein
Telefon: 0911677202 0911677202
Fax: 0911676637
E-Mail-Adresse:

verwaltung(ät)grundschule-stein.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Stein