Grundschule Stein
Grundschule Stein

Willkommensfeiern für die neuen Erstklässer

Mit lauten Trommelrhythmen, Begrüßungsworten durch die Schulleiterin Frau Klenk, mit dem Elternbeirat und dem zweiten Bürgermeister Herrn Höfer wurden unsere neuen Erstklässler und ihre Familien herzlich in die Schulgemeinschaft aufgenommen. Die Zweitklässler (Tiger) warteten schon gespannt auf ihre neuen Erstklässler (Bären) und begrüßten diese mit lustigen Liedern und Klatschspielen. Jeder neue Bär bekam einen erfahrenen Helfer-Tiger an die Hand, der beim Tragen der prächtigen Schultüte half. Gemeinsam wanderten Tiger, Bären und die Lehrerinnen in die Klassenzimmer, wo die allererste Schulstunde stattfand.

Am 1. Schultag wurden unsere Schulanfänger mit einem schönen Programm in der Schule auch an der Mühlstraße herzlich willkommen geheißen.  Die stolzen Eltern und die aufgeregten Schulkinder wurden mit einem Auftritt der Trommel-AG begrüßt. Mit freundlichen Worten der Schulleitung Frau Klenk wurden die Kinder, Eltern und Großeltern begrüßt. Für die musikalische Untermalung sorgten die Mitschüler der 2. Jahrgangsstufe mit zwei wunderschön gesungenen Liedern. Mit ihren Schultaschen und Schultüten machten sich die neuen Schulkinder auf dem Weg ins Klassenzimmer und lernten die Lehrerin und die Mitschüler kennen.

Wir wünschen allen Einschulungskindern eine schöne Grundschulzeit.

 

Unser Besuch in der Mittelschule

Nach der Pause trafen wir Grundschulkinder uns mit Frau Seegets und noch mit einer weiteren Lehrerin bei der Treppe . Zusammen sind wir in die Mensa gegangen, wo auch schon die Schülersprecherinnen der Mittelschule versammelt waren. Wir bekamen Blätter und Marker . Danach durften wir Fragen zur Mittelschule stellen. Die Schülersprecherinnen beantworteten unsere Fragen. Wir erfuhren vieles über den Schultag und dass wir nette Lehrer bekommen. Handys dürfen wir mitnehmen, aber nicht im Schulgebäude benutzen. Von Montag bis Donnerstag haben wir von 8.00Uhr bis 15.30 Uhr Unterricht, Freitags ist bis 13 Uhr Schule. Um 13 Uhr, zur Mittagspause dürfen wir das Schulgelände für eine Stunde verlassen . Einmal in der Woche haben wir verschiedene AGs . Wirtschaft und Computer finden wir spannend. Wir freuen uns auch auf andere Aktivitäten , welche in dieser Schule angeboten werden. Es wird eine spannende Zeit. Wir wollen das Beste in dieser Zeit erreichen.

 

(Löwen der 3/4c)

Unsere Stellwand im September 2018

Unsere Stellwand im Juni 2018

Ich bin ich - ich bin einmalig

Im Unterricht haben wir darüber gesprochen, dass jedes Kind einmalig ist. Wir haben uns gemalt und wichtige Sätze zu uns aufgeschrieben

Ramadan

In unserer Schule werden verschiedene Feste unserer Schüler im Unterricht behandelt. Hier wurden zum muslimischen Fest „Ramadan“ von den Kindern der Ethikgruppe 2 Plakate erstellt.

Adventsfeier der Jahrgangsmischungen 3/4 am Neuwerker Weg

Wie jedes Jahr fand auch in diesem Jahr wieder eine gemeinsame Adventsfeier der 3. und 4. Klassen in der Aula des Neuwerker Wegs statt.

In den Wochen vorher überlegte sich jede Klasse, was sie zur Feier beitragen möchte. Natürlich durften auch einzelne Kinder etwas vorführen, lesen oder ein Gedicht auswendig vorsagen. Wir erstellten dann aus dieser Sammlung ein gemeinsames Programm.

 

Am 20.12. Um 10.00 Uhr ging es los!

Wir erwarteten die anderen Klassen mit leiser Musik in der Aula. Alle kamen leise herein und setzten sich auf ihre vorher bereitgestellten Bänke.

Wir begannen die Feier mit unserem Liedbeitrag „Zünd ein Licht an“. Dabei wurde eine Kerze nach der anderen am großen Adventskranz angezündet. Anschließend eröffnete unser Steiner Christkind Melina die Feier. Nun führte jede Klasse nacheinander ihre Lieder, Gedichte und Geschichten vor. Jeder hatte sich etwas Besonderes einfallen lassen und gab sich viel Mühe. Einfach toll, was viele von uns so können!

Nach einem gemeinsamen Abschlussweihnachtslied gingen wir – auf Weihnachten eingestimmt - wieder zurück in unsere Klassenzimmer.

Bilder von Vorführungen könnt ihr hier sehen.

 

                                                                               Klasse 3/4f

Nikolausbesuch in der Mühlstraße

Der Nikolaus ist heute in das Schulhaus Mühlstraße gekommen. Alle Klassen haben ihn in der Pausenhalle erwartet. Er hat den Kindern eine Weihnachtsgeschichte vorgelesen und die Kinder haben ihm dafür Lieder vorgesungen. Danach ist der Nikolaus noch zu verschiedenen Klassen gegangen und hat ihnen die Nikolausgeschenke überreicht. Alle Kinder und Lehrerinnen haben sich über diesen Besuch sehr gefreut.

Adventsrätsel am Neuwerker Weg

Die Klasse 3/4 i hat für alle Kinder im Schulhaus am Neuwerker Weg ein Adventsrätsel gestaltet. Jeden Tag wird morgens vor 8.00 Uhr ein neues Rätseltürchen eröffnet. Schüler der Klasse 3/4 i betreuen dieses Rätsel. Dabei sind solche Fragen wie „Welcher Abend beginnt schon am Morgen?“ Wenn ein Kind die Antwort gefunden hat, wird es mit einem Bonbon belohnt. Das Adventsrätsel der Klasse 3/4 i wird jeden Tag von vielen Schulkindern aufgesucht.

Adventskalender am Neuwerker Weg

So sieht der Adventskalender am Schulhaus Neuwerker Weg zur Zeit aus. Alle Kinder in den Klassen haben die grünen Zweige gestaltet, die aus den vielen gemalten und ausgeschnittenen Kinderhänden unserer Schüler entstanden sind. Nun gibt es für jeden Tag zu diesen Zweigen eine von einer Klasse gestaltete Kerze. Wir freuen uns schon darauf, dass bald viele Kerzen unseren Adventszweig im Schulhaus am Neuwerker Weg schmücken werden.

Eröffnung des Steiner Weihnachtsmarktes

Am 1. Dezember 2017 trafen sich die Schüler der Klassen 1/2a, 1/2b,  1/2c, 1/2d, 1/2g mit ihren Eltern und den Klassenlehrerinnen um 18:00 Uhr zum Laternenumzug vor dem Rathaus. Mit kräftiger Unterstützung der Bläserklasse der Musikschule Stein zogen die Kinder mit Laternen laut singend durch die Straßen bis zum Mecklenburger Platz, wo um 18.30 Uhr der Weihnachtsmarkt stimmungsvoll eröffnet wurde. Hierbei sangen die Kinder die Weihnachtslieder „Zumba, Zumba“ und „Kling Glöckchen“. Ein paar Kinder aus den Klassen 3/4c und 3/4e sagten noch 2 Gedichte auf. Feierlicher Höhepunkt der Eröffnung war der Prolog des Christkindes Melina Loy aus der Klasse 3/4f.

Ausstellung der Kinder aus dem Ethikunterricht

Im Ethikunterricht haben die Kinder sich mit den Lebensbedingungen von Kindern in anderen Ländern befasst und dazu verschiedene Referate erstellt. Daraus ist eine Ausstellung entstanden, die am Tag der offenen Tür in der Mühlstraße präsentiert werden konnte.

Aktuell:

Grundschule Stein
Neuwerker Weg 29
90547 Stein
Telefon: 0911677202 0911677202
Fax: 0911676637
E-Mail-Adresse:

verwaltung(ät)grundschule-stein.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Stein