Grundschule Stein
Grundschule Stein

Toni Tanner- Käfer und Co

Am 19. Februar 2020 besuchte uns Toni Tanner. Alle 1. und 2. Klassen versammelten sich in der Turnhalle und durften das Mitmach-Musical "Käfer und Co" hören, sehen und mitgestalten.

 

Kurt ist der tollste und coolste Käfer in der ganzen Insektenschule. Rita Raupe - eine neue Schülerin - wird von Kurt und seiner Bande geärgert und "fix und fertig" gemacht. Sie fühlt sich traurig und allein. Doch Victoria Motte und die Schmetterlingsfee freunden sich mit Rita Raupe an und helfen ihr.

Unsere Zusammenarbeit mit der Musikschule

Instrumentenkunde – eine Kooperation mit der Musikschule Stein für unsere 3-4 Klassen

 

Zweimal im Jahr freuen sich unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 3 und 4 auf den Besuch in der Musikschule Stein. Hier dürfen sie nach und nach die verschiedenen Instrumentenfamilien kennen lernen und – das ist das Wichtigste – ausprobieren! Jedes Kind bekommt die Gelegenheit alle vorgestellten Instrumente zu spielen.

 

Hier ein paar Schülerrückmeldungen:

 

  • Ich wusste vorher nicht, dass das Akkordeon einen Luftknopf hat

  • Besonders gut hat mir das Schlagzeug und das Akkordeon gefallen

  • Ich fand das Vibrafon cool, weil man da ganz leicht ein kleines Stück komponieren kann

  • Ich fand es so schön, dass sich die Musiker mit ihren Instrumenten Zeit genommen haben

  • Schön, dass wir alle die verschiedenen Instrumente ausprobieren durften

  • Ich habe gelernt, wie man ein Akkordeon spielt

  • Das gemeinsame Spielen des Akkordeons hat so gut geklungen wie bei einem kleinen Konzert, das hat Spaß gemacht

  • Ich habe gelernt, dass man beim Spielen des Gongs mit geschlossenen Augen ein Vibrieren in den Füßen spürt

  • Ich wusste nicht, dass es ein Orchesterschlagzeug gibt

  • Ich fand das Klavier schwer

  • Ich fand die Melodie auf dem Klavier schön

  • Beim Schlagzeug und der Pauke durfte man richtig laut spielen

  • Es war alles sehr schön. Ich fand interessant, dass das Akkordeon so viele Tasten und Knöpfe hat

  • Das Schlagzeug spielen war cool

  • Das Akkordeon auseinanderziehen fiel mir nicht so leicht

  • Es war wieder sehr schön in der Musikschule

  • Besonders gefallen hat mir das kleine Konzert der Musiker. Das klingt immer so gut.

     

     

    Fotos: Die Kinder beim Ausprobieren der Instrumente

     

Internationaler Aktionstag Musik in Bayern 

Lehrer und Kinder am Neuwerker Weg hatten sich vorgenommen, am Aktionstag Musik eine gemeinsame Aufführung des „Becher-Raps“

(= Cup-Song) zu wagen.

Das war kein leichtes Unterfangen!

Vier Wochen lang besuchten die Kinder der 3/4f als „Experten“ ihre Mitschüler in den anderen Klassen, um ihnen nach dem Prinzip „lernen durch lehren“ die richtige Abfolge und den richtigen Rhythmus des Becher-Raps beizubringen.

Nachdem alle Lehrkräfte fleißig mit ihren Kindern trainiert hatten, traf man sich in Kleingruppen (2-3 Klassen), um auszuprobieren, wie es mit 50, 75 oder sogar 100 Kindern klappt.

Erst am Aktionstag selbst, also am Freitag, den 02.06.17 fanden sich alle 10 teilnehmenden Klassen (mit ca. 250 Schülern) in der Aula der Grundschule ein. Nach ein paar kleinen „Aufwärmübungen“ war es soweit:

Der gemeinsame Becher-Rap ließ die Aula erzittern. Nahezu 250 Becher und fast 500 Hände klatschten, klopften und wirbelten im gleichen Takt und wechselten bei den „Profis“ im Außenkreis sogar den Platz. Dazu sangen einige Schüler das jedem bekannte Lied „Alle Kinder lernen lesen“. Wir sind sehr stolz, dass es so gut geklappt hat und fanden es ein tolles Erlebnis!

                                                                              Klasse 3/4f

Tuishi pamoja

Musical der Klassen 3/4e und 3/4f

Zeitungsbericht - Steiner Zeitung

Quelle: Steiner Zeitung Ausgabe Kirchweih 2017

Vorbereitungen des Musicals

Die Vorbereitungen für unser Musical laufen auf Hochtouren! Langsam steigt auch die Aufregung.

Gerne laden wir Sie zu unserem Musical ein. Es findet am Di 18.7. und am Mi 19.7. jeweils um 18.30 Uhr in der Aula der Grundschule statt.

 

Karten können Sie ab dem 10.07. für 3 Euro bzw. 1 Euro für Kinder im Sekretariat erwerben.

Der Startschuss für unser Projekt am 18.2.! Unsere Text- und Liederhefte wurden geliefert.

Johannas Papa weist uns in die Musicalarbeit ein. Er gibt uns einen Überblick was uns erwartet. Unsere Arbeit beginnt!

Die ersten Gesangsproben im Klassenzimmer.

Wir informieren uns über alle Tiere des Musicals. Giraffen, Zebras, Erdmännchen und Löwen.

Im Schullandheim wurde viel geprobt, gebastelt und geplant.

Im Tiergarten Nürnberg beobachteten wir alle Tierarten, die in unserem Musical eine Rolle spielen.

Erste Kostümproben und Schminkversuche fanden statt.

Die Überlegungen was die Eintrittskarten kosten sollten, raubten uns einige Nerven.

Endlich! Das Bühnenbild wurde gebaut! Vielen herzlichen Dank an unsere fleißigen Helfer!

Grundschule Stein
Neuwerker Weg 29
90547 Stein
Telefon: 0911677202 0911677202
Fax: 0911676637
E-Mail-Adresse:

verwaltung(ät)grundschule-stein.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Stein