Grundschule Stein
Grundschule Stein

„Der tönende Bleistift“ -

Musiktheater an der Grundschule Stein

Am 20.11.17 besuchten uns 5 Musiker aus Bonn, die uns ein Musiktheater vorführten. Es hieß „Der tönende Bleistift“. Die 5 Musiker erzählten unseren Schulkindern die Geschichte von Fritz, der auf der Straße einen besonderen Bleistift gefunden hatte. Dieser schrieb keine Buchstaben und Zahlen, sondern Noten. Wie dieser Bleistift in einem Dorf vom Lehrer über den Arzt und Pastor zum Stadtkapellmeister kam, der schließlich wunderbare Kompositionen mit diesem Stift verfassen konnte, stellten die 4 Männer und eine Frau mit verschiedenen Instrumenten dar. Die Geschichte vom tönenden Bleistift und die musikalische Begleitung begeisterte die Grundschüler und ihre Lehrkräfte ebenso wie die Vertreterinnen der Akademie Faber Castell, die ebenfalls dazu eingeladen waren.

Wir sagen ein herzliches Danke schön an die Musiker, die uns dieses wundervolle Musikerlebnis kostenlos ermöglichten.

Internationaler Aktionstag Musik in Bayern 

Lehrer und Kinder am Neuwerker Weg hatten sich vorgenommen, am Aktionstag Musik eine gemeinsame Aufführung des „Becher-Raps“

(= Cup-Song) zu wagen.

Das war kein leichtes Unterfangen!

Vier Wochen lang besuchten die Kinder der 3/4f als „Experten“ ihre Mitschüler in den anderen Klassen, um ihnen nach dem Prinzip „lernen durch lehren“ die richtige Abfolge und den richtigen Rhythmus des Becher-Raps beizubringen.

Nachdem alle Lehrkräfte fleißig mit ihren Kindern trainiert hatten, traf man sich in Kleingruppen (2-3 Klassen), um auszuprobieren, wie es mit 50, 75 oder sogar 100 Kindern klappt.

Erst am Aktionstag selbst, also am Freitag, den 02.06.17 fanden sich alle 10 teilnehmenden Klassen (mit ca. 250 Schülern) in der Aula der Grundschule ein. Nach ein paar kleinen „Aufwärmübungen“ war es soweit:

Der gemeinsame Becher-Rap ließ die Aula erzittern. Nahezu 250 Becher und fast 500 Hände klatschten, klopften und wirbelten im gleichen Takt und wechselten bei den „Profis“ im Außenkreis sogar den Platz. Dazu sangen einige Schüler das jedem bekannte Lied „Alle Kinder lernen lesen“. Wir sind sehr stolz, dass es so gut geklappt hat und fanden es ein tolles Erlebnis!

                                                                              Klasse 3/4f

Tuishi pamoja

Musical der Klassen 3/4e und 3/4f

Zeitungsbericht - Steiner Zeitung

Quelle: Steiner Zeitung Ausgabe Kirchweih 2017

Vorbereitungen des Musicals

Die Vorbereitungen für unser Musical laufen auf Hochtouren! Langsam steigt auch die Aufregung.

Gerne laden wir Sie zu unserem Musical ein. Es findet am Di 18.7. und am Mi 19.7. jeweils um 18.30 Uhr in der Aula der Grundschule statt.

 

Karten können Sie ab dem 10.07. für 3 Euro bzw. 1 Euro für Kinder im Sekretariat erwerben.

Der Startschuss für unser Projekt am 18.2.! Unsere Text- und Liederhefte wurden geliefert.

Johannas Papa weist uns in die Musicalarbeit ein. Er gibt uns einen Überblick was uns erwartet. Unsere Arbeit beginnt!

Die ersten Gesangsproben im Klassenzimmer.

Wir informieren uns über alle Tiere des Musicals. Giraffen, Zebras, Erdmännchen und Löwen.

Im Schullandheim wurde viel geprobt, gebastelt und geplant.

Im Tiergarten Nürnberg beobachteten wir alle Tierarten, die in unserem Musical eine Rolle spielen.

Erste Kostümproben und Schminkversuche fanden statt.

Die Überlegungen was die Eintrittskarten kosten sollten, raubten uns einige Nerven.

Endlich! Das Bühnenbild wurde gebaut! Vielen herzlichen Dank an unsere fleißigen Helfer!

Frühling in der Grundschule (3. April 2017)

In der Woche vor den Osterferien lockten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Stein den Frühling hervor und brachten ihn zum Klingen.

Die Kinder, die normalerweise im Schulhaus in der Mühlstraße unterrichtet werden, machten sich auf in den Neuwerker Weg um dort in der Aula ein großes Frühlingskonzert darzubieten.

Mit großem Interesse kamen viele Zuhörer, so dass die Aula am Neuwerker Weg schnell bis auf den letzten Platz gefüllt war, und sich etliche Gäste mit Stehplätzen begnügen mussten.

Eine Stunde lang wurde von den Schülern gesungen, gespielt und musiziert – sowohl von ganzen Klassen als auch von mutigen Solisten, die ihre Instrumentalkünste an Klavier, Querflöte, Gitarre und sogar am Cello vorführten.

Als Abschlussstück schließlich sangen über 150 Kinder das Lied „Im Land der Blaukarierten“ und hießen alle Besucher und Zuhörer herzlich „willkommen hier im Land“ der Buntgemischten, in dem jeder – unabhängig von Farbe oder Kleidung - willkommen ist. Mit den letzten Worten des Liedes „Hier kannst du mit uns leben, wir reichen dir die Hand!“ verabschiedeten sie das Publikum in einen frühlingshaften Abend. Der eine oder andere Zuhörer ging sicherlich noch mit einem Ohrwurm nach Hause.

Besuch in der Musikschule

Die Klassen 1/2 g, 1/2 h, 1/2 i, 3b und 4b der Grundschule Stein machten anlässlich des Aktionstags Musik einen Besuch in der nahen Musikschule Stein. Dort hatten die Lehrkräfte der Musikschule ein buntes Programm vorbereitet, bei dem die Grundschüler die verschiedenen Instrumentenfamilien kennen lernen und auch selbst mitsingen und mit Body Percussion musizieren durften. Es war eine tolle Erfahrung, sich von den Profis einmal zeigen zu lassen, wie unterschiedlich die Instrumente klingen und wie sie gespielt werden. Wir haben alle viel Neues gelernt. Vielen herzlichen Dank der Musikschule Stein, dass sie diesen Besuch möglich gemacht hat!

Aktionstag Musik in Bayern –  13. Mai 2016 Die Grundschule Stein war dabei!

Im Rahmen des Religions- und Ethikunterrichts machten wir uns auf den Weg ins Seniorenheim St. Albertus Magnus in der Nachbarschaft. Unterstützt von Kindern des Schulchors wollten wir mit unseren Liedern aus dem Unterricht Freude verschenken. Es war eine tolle Erfahrung für die Kinder und eine schöne Aktion für die Senioren. Wir kommen bestimmt wieder zum Singen und Musizieren!

Aktuell:

Grundschule Stein
Neuwerker Weg 29
90547 Stein
Telefon: 0911677202 0911677202
Fax: 0911676637
E-Mail-Adresse:

verwaltung(ät)grundschule-stein.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Stein